Handelsblatt macht Schule

Die Initiative fördert mit umfangreichen Unterrichtsmaterialien, Veranstaltungen und weiteren Plattformen die ökonomische Bildung an Schulen.

Bestandteile des Projekts
  • Hochwertige Unterrichtsbände für die Sekundarstufe II, u. a.:
    „Finanzielle Allgemeinbildung“, „Unsere Wirtschaftsordnung“, „Globalisierung“, „Unternehmen und Strukturwandel“, „Innovationen“., „Wirtschaft und Recht“
  • Veranstaltungsreihe „Mitarbeiter machen Schule“: Experten aus der Praxis beantworten Schülerfragen in einer Doppelstunde.
  • Handelsblatt Newcomer: Wirtschaftszeitung für Schüler der Sekundarstufe I
    mit Berichten über Wirtschaftspolitik, Unternehmen und Finanzen.
  • Online-Plattform handelsblattmachtschule.de: Downloadmöglichkeiten von Unterrichtsmaterialien + IHK-Online-Tests zu den Unterrichtsbänden
  • Handelsblatt Schülerwettbewerb.
  • Handelsblatt Bildungskongress.
  • Schwerpunktseite „Wirtschaft und Bildung“ – mittwochs im Handelsblatt.
  • Handelsblatt Klassensatz: für den Einsatz im Unterricht.

So werden Sie Partner

Nutzung der Kommunikationskanäle vom Handelsblatt und handelsblattmachtschule.de zur direkten Ansprache von Lehrern und Schülern. Mögliche Leistungen sind u.a. ein gemeinsamer neuer Unterrichtsband, „Mitarbeiter machen Schule“ Schulbesuche, vielfältige Belegungsmöglichkeiten im Handelsblatt Newcomer, der Wirtschaftszeitung für Schüler. Mehr Informationen zu möglichen Leistungen, Partnerpaketen und Konditionen finden Sie im Factsheet.

Mehr Informationen zu Handelsblatt macht Schule?

Download Factsheet

Referenzen